Dissertation Findend

Zur erweiterten Suche

Elektronische Hochschulschriften der LMU München

Auf dem Server für elektronische Hochschulschriften finden Sie aktuell 13184 Dissertationen und Habilitationen aus der Ludwig-Maximilians-Universität München im PDF-Format.

Die neuesten 5 Veröffentlichungen:

  • Frank, James Allen (2017): Photoswitchable lipids: targeting the membrane with photopharmacology. Dissertation, LMU München: Fakultät für Chemie und Pharmazie
  • Bartels, Anna Ines (2017): Evaluierung des linksventrikulären Remodelings nach Myokardinfarkt in NLRP10-/- Knockout Mäusen mittels MRT und PET. Dissertation, LMU München: Tierärztliche Fakultät
  • Koch, Franziska (2017): Snow cover properties and soil moisture derived from GPS signals. Dissertation, LMU München: Fakultät für Geowissenschaften
  • Tiedt, Steffen (2018): The role of blood-based biomarkers in ischemic stroke. Dissertation, LMU München: Graduate School of Systemic Neurosciences (GSN)
  • Roskopf, Claudia Christina (2018): T cell-dependent lysis of CD19-positive leukemia cells mediated by single-chain triplebodies with dual-targeting. Dissertation, LMU München: Fakultät für Chemie und Pharmazie

Weitere Repositorien ...

Open Access LMUOpen Data LMUOpen Journals LMUMPRA

Deutsche Dissertationen, die nicht im ULB-Katalog nachgewiesen sind, können über die Fernleihe bestellt werden. Dissertationen sind auf jeden Fall vorhanden in der Bibliothek der Universität, an der sie entstanden sind. Dissertationen, die in elektronischer Form veröffentlicht wurden, stehen Ihnen als Volltext  online zur Verfügung, nachgewiesen im DissOnline-Portal der Deutschen Nationalbibliothek; in diesen Fällen ist eine Fernleihe nicht möglich.
Sowohl gedruckte als auch elektronisch publizierte Dissertationen und Habilitationsschriften werden nachgewiesen im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek.
Beachten Sie bitte:

  • Ältere Dissertationen (19. Jahrhundert und früher) sind möglicherweise nicht unter dem Namen des Doktoranden, sondern unter dem Namen des Doktorvaters (Präses) suchbar.
  • Das Erscheinungsjahr stimmt häufig nicht mit dem Jahr der Promotion überein.

0 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *